Hallo, ich bin der Toni Tortellini. Ich wurde 2011 geboren und meine Pflegemami hatte die Idee, mal ganz andere Namen zu vergeben. So heißen wir 5 Geschwister alle wie Nudeln: Gnocchi, Fettucine, Canneloni, Macceroni, Späzle und ich. Daher nennt man uns auch Nudelbande.

Ich bin der Toni

Ich bin der Toni!

Nachdem ich hier eingezogen bin, lebte ich lange Jahre mit Tessa und Lemmy hier im Außengehege. Auf die Chefrolle habe ich noch nie Wert gelegt. Das habe ich den anderen beiden überlassen. Aber im August 2015 hat die Tessa ganz plötzlich ne schlimme Aufgasung bekommen und ist daran gestorben. So sehr sich meine beiden Zweibeiner auch angestrengt haben, aber gegen die Aufgasung konnten sie nichts ausrichten.

 

Der Toni an der Korkröhre

Danach war ich dann also mit Lemmy alleine in dem großen Gehege. Aber rigendwie ging das nicht gut und der Lemmy hat mich immer wieder geärgert. Ist ja auch nicht einfach so eine Männer WG. Also haben sie unsere Zweibeiner überlegt uns nochmal zwei Mädels dazu zu holen. Und so zogen Lilly und Lucy bei uns mit ein. Wir waren ein tolles Vierergespann, bis ... ja bis beim Lemmy ein Lungentumor festgestellt wurde. Er ist dann im Februar 2016 gestorben und seit dem wohne ich mit den beiden Mädels alleine. Aber wir verstehen uns sehr gut und jetzt darf ich sogar Chef sein.

Hier bin ich mit meinen beiden Freundinnen Lucy und Lilli